OP5033XG

SIMULATOR

Brute-Force-Berechnung

Der Simulator OP5033XG ist eine digitale Echtzeitsimulationsplattform mit äußerst leistungsstarker Intel-Prozessortechnologie. OPAL-RTs Echtzeitsysteme sind kundenspezifisch für die Simulation, Überwachung und Kommunikation in einer Master-Slave-Beziehung konfigurierbar.


Dank seines Intel® Xeon® Gold mit bis zu 44 Kernen ist der Simulator OP5033XG das perfekte Mastersystem für Ihre Konfigurationen mit FPGA und I/O-Erweiterungsmodulen. Der OP5033XG ist gleichermaßen gut für Cybersicherheitsanwendungen, in denen lediglich Netzwerkprotokolle wie C37.118 oder IEC61850 für die Hardwareintegration benötigt werden, wie für Anwender geeignet, die einfach ihre Offline-Simulationen mit OPAL-RTs Technologie zur Parallelverarbeitung beschleunigen möchten.


Complete your System with OPAL-RT Simulators, Remote Expansion Chassis and Third Party I/Os

Der OP5033XG verfügt über sechs PCIexpress-Erweiterungsplätze für sehr schnelle Verbindungen zu anderen Simulatoren von OPAL-RT sowie ein FPGA-I/O-Erweiterungsmodul für größere verteilte Hardware-in-the-Loop-Simulationen (HIL-Simulationen). Die PCIexpress-Plätze unterstützen auch zahlreiche I/O-Karten von Drittanbietern, Zeitsynchronisation usw. und lassen noch Platz für zusätzliche Ethernet-Karten für Anwendungen, für die mehr Bandbreite benötigt wird.


The New XG Series: Unmatched Performance

OPAL-RT is taking real-time simulation to another level with the new XG series. The new OPAL-RT operating system, OPAL-RT Linux 3, combined with Intel’s latest technologies and our unique toolboxes, allow engineers to benefit from an unmatched performance to simulate, test, integrate and validate innovative products and solutions.

Performance

Up to 2.5x faster. The new XG series system is capable of simulating larger and more complex power system, power electronics or microgrid models using fewer cores.

Reliability

Benefit from maximum reliability and availability by using a server-grade motherboard and CPU.

Accuracy

The XG series allows users to simulate models with a reduce time step for better accuracy. The number of cores on a single simulator range from 4 to 44.

Powered by Intel

OPAL-RT’s XG series is based on Intel® processors. Benefit from Intel's decades of innovation that brings world-changing technologies to the market.

0
OP5033XG | 2.5x faster
0%
OP5031
Slider

Übersicht technische Daten

ProzessorenCPU1x Xeon Silver 4112 (4 cores – 2.60GHz)
1x Xeon Gold 5222 (4 cores – 3.80 GHz)
2x Xeon Gold 5222 (4 cores – 3.80 GHz)
2x Xeon Gold 6234 (8 cores – 3.30 GHz)
2x Xeon Gold 6238 (22 cores – 2.10 GHz)
LeistungCPUSee our benchmark
AnschlüsseStandardEthernet
RS-232
VGA
Tastatur und Maus
OptionalSiehe Liste der Kommunikationsprotokolle
AbmessungenHöheneinheiten, B x T x H4 HE, 16,77″ x 20,87″ x 6,57″

Kompatible Simulationssysteme

HYPERSIM bietet Ingenieuren vollständige Werkzeuge für hochkomplexe Fragestellungen bei der Regelung von Stromnetzen. Wegen seiner einzigartigen, für die Erforschung von EMT-Stromnetzen vorgesehenen Softwareschnittstelle ist HYPERSIM in der internationalen Industrie, an Universitäten und Forschungszentren weit verbreitet. Mit HYPERSIMs reichhaltiger Komponentenbibliothek einschließlich virtuellen PMUs erstellen Sie detaillierte Stromnetzmodelle einfach und effizient.

RT-LAB is an advanced simulation control platform that includes a complete design library for all applications and industries. Use RT-LAB to edit, compile, load, execute and analyze models. Fully integrated with MATLAB/Simulink®, RT-LAB offers the most complex model-based design for interaction with real-world environments. 

Zugehörige Quellen