Hardwareübersicht

SCALABLE

HARDWARE

Umfassendes Angebot an skalierbarer Hardware

Aufbauend auf jahrzehntelanger Kompetenz in der Entwicklung innovativer Hardwarelösungen, integriert OPAL-RT mit seinem ganz besonderen Ansatz die parallele, verteilte EDV in marktgängige Technologien und kann damit eine unvergleichliche Verbindung aus Leistung, Ergonomie und Erschwinglichkeit anbieten.

Die Produktions- und Betriebsmitarbeiter von OPAL-RT sind nach ISO9000 für die Herstellung von PC/FPGA-basierten Echtzeitsimulatoren sowie Geräten für Hardware-in-the-Loop-Tests (HIL-Tests) und das Rapid Control Prototyping (RCP) zertifiziert.

Simulatorplattformen

OPAL-RT bietet viele verschiedene Simulatorplattformen an, die allen aktuellen Anforderungen der Industrie, aber auch künftigen Herausforderungen genügen. Alle Simulatoren sind modular und flexibel konstruiert, vollständig anpassbar und je nach I/O-Anforderung erweiterbar.

Einfache Erweiterung Ihres OPAL-RT-Simulators

OPAL-RTs neuer Multi-System Expansion Link (MuSE) sorgt über den Anschluss mehrerer FPGA-basierter I/O-Erweiterungsmodule für eine einfache Erweiterung der I/O-Kapazität des Echtzeitsimulators.

  • Zugriff auf entfernte I/O-Kanäle in bis zu 100 m Entfernung von Ihrem Simulator über superschnelle serielle Glasfaserverbindungen (5 Gbit/s)
  • Anschluss von bis zu 4096 synchronsierten I/O-Kanälen
  • Plug-and-Play-Konfiguration zur Erweiterung mit bis zu 16 entfernten I/O-Modulen

Unser Multi-System Expansion Link (MuSE) ist für die meisten Plattformen von OPAL-RT erhältlich (Serie OP4510, OP5707 und OP5607), die Verbindung ist vollständig in RT-LAB integriert.





FPGA- und I/O-Erweiterungsbox

Erweitern Sie die Anzahl Ihrer I/Os oder Kommunikationsnetzwerke Ihrer Simulatorplattformen mit den validierten FPGA und I/O-Erweiterungsboxen von OPAL-RT. Erhöhen Sie die Kapazität des Simulators durch Hinzufügen mehrerer Erweiterungsboxen und nutzen Sie die zahlreichen Testmöglichkeiten für unterschiedliche Anwendungen verschiedener Branchen.

I/O-Karten, Signalkonditionierung, externe Module und Zubehörteile

Zusätzliche I/O-Karten sind einzeln erhältlich und können zur Anpassung der Systemanforderungen und Erreichung der gewünschten Leistung hinzugefügt werden. Wählen Sie Komponenten aus der umfassenden Liste der I/O-Karten, Signalkonditionierungen, externen Module und Zubehörteile aus. Alle Komponenten wurden von OPAL-RTs technischen Experten sorgfältig vorausgewählt.

Zugehörige Quellen